Lean Six Sigma Green Belt Training

Mit Abschluss des Six-Sigma-Green-Belt-Trainings haben Sie die Lean- & Six Sigma-Methoden und ausgewählte Werkzeuge kennengelernt. In branchenspezifischen Übungen haben Sie gelernt, die wesentlichen Six-Sigma-Werkzeuge einzusetzen. Nach Abschluss des Trainings können Sie sie im Tagesgeschäft sowie in Projekten sicher anwenden.

Inhalte

Lean & Six Sigma

  • Einführung in die Methodik und die Rolle des Green Belt
  • Grundlagen des Prozessmanagements und der Prozessanalyse
  • Einführung in die DMAIC Phasen

Methoden / Werkzeuge

  • Projekt Definition, Abgrenzung, Stimme des Kunden, Stakeholderanalyse
  • Prozessmodellierung (high level und detailliert)
  • Grundlagen der Statistik inklusive Datensammlung
  • grafische Analysewerkzeuge: Histogramm, Pareto-, Box & Whisker-, Streu- und Matrix Disgramm
  • Korrelations- und Regressionsanalyse
  • Auswertung mit Minitab® oder Sigma XL® und Ermittlung der Leistungsfähigkeit von Prozessen
  • Lean Werkzeuge zur Wertstromanalyse und Entwicklung von Soll-Prozessen
  • Kreativitätstechniken zur Entwicklung von Optimierungsvorschlägen
  • Grundlagen des Projektmanagements für Optimierungsmaßnahmen
  • Sicherstellung der Nachhaltigkeit von Verbesserungen

Lean- & Six-Sigma-Green-Belt-Examen

  • Abschluss mit einer 60-minütigen Multiple-Choice-Prüfung (Examen)
  • Die Examensgebühren sind im Gesamtpreis enthalten.

Optional:Erweiterung (1 Tag) für Fallstudien und Übungen

  • Lean- und Six-Sigma-Planspiel zum Einsatz der DMAIC-Methodik
  • Entwicklung von Kennzahlen für ein kontinuierliches Prozessmanagement

Weitere Informationen

    • Schulungssprache: Deutsch oder Englisch
    • Dauer: 5 Tagen im Block
    • Preis: 4.250 Euro (zzgl. MwSt.)
    • Teilnehmer: 6 – 12 Personen
    • Termine:
      May 14 – May 18, 2018: Anmelden
      Mar. 19 – Mar. 23, 2018: Anmelden
      Aug. 6 – Aug. 10, 2018: Anmelden
      Aug, 27 – Aug. 31, 2018 (ENG): Anmelden
      Sep. 24 – Sep. 28, 2018: Anmelden
      Nov. 26 – Nov. 30, 2018: Anmelden
  • Ort: PROCISE, Frankfurt oder auf Anfrage als Inhouse-Training.

lean six sigma green belt training

Optional:Zertifizierung als Lean & Six Sigma Green Belt

  • Für die Zertifizierung als Leans Six Sigma Green Belt ist der praktische Einsatz der DMAIC-Methodik in einem eigenen Projekt notwendig.
  • Auf Wunsch bieten wir optional ein Coaching mit Meilenstein-Abnahmen und finaler Freigabe mit Ihrem Management an. Falls Sie zur Zeit keine Projekte haben, bieten wir auch eine Fallstudie an.
  • Nach Abnahme des Zertifizierungsprojekts wird das Zertifikat “Lean Six Sigma Green Belt” ausgestellt.
  • Preis auf Anfrage

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Projekt- und Prozessverantwortliche, die Six-Sigma Projekte umsetzen wollen und an Mitarbeiter, die kleinere Lean- und Six-Sigma Projekte durchführen oder in größeren Lean- und Six-Sigma-Projekten mitarbeiten möchten.

Anmeldung & Fragen

Gerne stehen wir Ihnen unter + 49 69 24 24 06 60 persönlich zur Beantwortung aller Fragen zur Verfügung.
Oder schicken Sie uns eine E-Mail an training@procise.com.

Online-Buchung